Pension-Aufzucht

Gastpferde sind uns immer gerne willkommen :-)

Bei uns gibt es nur reine Robustpferdehaltung mit Herdenverband. Sowohl die Junghengste (siehe unten) als auch die Zuchtstuten stehen im geschlechtergetrennten Herdenverband - die einen, um sich in Ruhe auf ihren Nachwuchs vorzubereiten, die anderen, um hengstgerecht aufwachsen zu können.

Die nächsten Einzugstermine sind Februar/März 2018.

Stutenherde
Sozialer Herdenverband für Stuten mit Fohlen bei Fuss oder tragende Stuten ...

Hengstaufzucht
auf dem Frieslandhof dürfen wir noch Hengst sein ...

Unsere Hengste sind sehr sozial und respektvoll-freundlich dem Menschen gegenüber. Will man einmal abschalten vom Alltag besucht man die Jungs auf Ihren Weiden, in ruhiger Randlage. Im Juni verlassen uns 2 Einsteller so dass unsere 4 eigenen ( 1 x 3 Jahre, 2 x 2 Jahre, 1 Jährling) sich auf neue Spielkameraden (max. 2-3) freuen.

Wir bieten ...

  • im Sommer: reine Weidehaltung (von ca. April bis November)
  • im Winter: Paddockhaltung mit 24 Stunden Heu zur freien Verfügung
  • und natürlich täglich frisches Wasser

dazu

  • regelmässig Wurmkuren
  • Hufschnitt
  • immer mal wieder Pflege und Erinnerung an bereits gelerntes (zB Fohlen-ABC, Halfterführigkeit)
  • die Versorgung mit Mineralfutter, Ekzemerfutter u.ä. ist möglich

Wir haben ...

  •  Aussenreitplatz 20 x 40 m
  •  kleiner Reitplatz (ca. 15 x 20 m) (der als Roudpenersatz genutzt wird) zB zum Anarbeiten und Ablongieren sowie Bodenarbeit
  •  Sattelkammer, Putzplatz

Der Preis im Monat beträgt EUR 175,00 im Sommer, EUR 225,00 in den Wintermonaten (ca. November/Dezember - März) bzw. bei ganzjähriger Buchung Eur 185,00 / Monat.

In Kürze finden Sie hier weitere Fotos von unseren Jungs auf der Weide.



Ganz besonders freuen wir uns auch über

AUFZUCHTPFERDE AUS ISLAND

Sie haben ein Jungpferd aus Island gekauft und suchen einen Platz zur Aufzucht? Dann sind Sie ebenfalls bei
uns richtig.

Übermitteln Sie uns einfach Ihre Anfrage, wenn Sie einen guten Aufzuchtplatz über den Sommer suchen.

 

 

Nach oben