Corona

Corona-News 

Update zum 12.09.2021

Nachdem am Freitag die Inzidenz am 5. Tage in Folge über 50 liegt, tritt in Konsequenz hierzu 2 Tage später, also am Sonntag, dem 12.09.2021 die bereits vorbereitete Allgemeinverfügung  - 3-G-Regelung - in Kraft:

In diesen Bereichen gilt ab Sonntag 3-G: 

  • Innenräume der Gastronomie, Kinos, Theater und sonstige Kultureinrichtungen,
  • Sport- und Schwimmhallen, Fitnessstudios, Kletterhallen,
  • Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 25 Teilnehmern
  • Spielhallen
  • bei Anbietern von "körpernahen Dienstleistungen" wie Friseur- und Kosmetik-Salons, Tattoostudios und Massagepraxen
  • bei "therapeutischen medizinischen Behandlungen" etwa in den Bereichen Ergotherapie, Fußpflege, Physiotherapie, Heilpraktiker und Orthopädietechnik

Beschäftigte brauchen Test

Beschäftigte dieser Einrichtungen müssen - wenn sie nicht geimpft oder genesen sind - zwei Mal die Woche einen Schnelltest machen. 

Keine Kontaktbeschränkungen im privaten Bereich

Für den privaten Bereich ändert sich auch nach fünf Tagen im roten Bereich nicht so viel. Kontaktbeschränkungen gibt es nicht, auch keine Maximalzahl für private Feiern. Lediglich bei privaten Zusammenkünften von mehr als 25 Personen in geschlossenen Räumen gilt die 3-G-Regel.

3-G nicht im Supermarkt

In Supermärkten, dem Einzelhandel sowie dem öffentlichen Personennahverkehr gilt die 3-G-Regel nicht. Allerdings müssen weiter Masken getragen werden.  Wieder aufgehoben würde die nächste Warnstufe erst, wenn der Landkreis an fünf


Update zum 31.05.2021

die Lockerungen gehen weiter nach Stufenplan 2.0 - die aktuelle Verordnung des Landes Niedersachsen finden Sie hier


Liebe Urlaubs- und Reitgäste, 

auf der Pressekonferenz der Landesregierung Niedersachsen wurde am 04. Mai 2021 bekanntgegeben, dass touristische Beherbergungen - zunächst Niedersachsen-intern - wieder möglich sind. Mittlerweile sind diese für Gäste auch aus anderen Bundes-Ländern wieder möglich. 

Für Ihre Anreise in unsere schöne Urlaubsregion gilt die Nachweispflicht eines negativen Coronatests bei Anreise sowie 2 x die Woche während Ihres Aufenthaltes bei uns. Alternativ gilt natürlich auch der Nachweis einer 2-fachen Impfung oder die Vorlage eines Genesungsnachweises. 

Die aktuelle Verordnung der Landesregierung Nds finden Sie hier

Corona-Testmöglichkeiten im Land Hadeln finden Sie hier:
https://www.landkreis-cuxhaven.de/Corona/Testungen/index.php?La=1&object=tx,3189.2058.1&kat=&kuo=2&sub=0



Der 2. Lockdown Herbst / Winter 2020 - Frühjahr 2021

Unser Hygienekonzept für die Reitsaison 2021 ist online und steht unseren Reitschülern
zum Download zur Verfügung.




Wir dürfen wieder: seit 11.05.2020 ist reiten und urlauben wieder erlaubt :-)

Der Lockdown ist vorrüber, der Hofalltag startet wieder. Natürlich unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregeln, die sich zwar von selbst verstehen, die wir für Euch hier in gekürzter Form - im Erstentwurf, also jederzeit durch praktische Erfahrungen erweiterbar - vorstellen möchten:

Abstandsregelung: von 1,50 - 2,00 m gilt auch bei uns
reduzierter Kontakt: liebe Reiter, kommt alleine und lasst Eure Zuschauer Zuhause (ausgenommen hiervon sind natürlich Begleitpersonen von Kindern)

Hygieneregeln:

Maskenpflicht: gilt natürlich auch bei uns und lässt sich gut umsetzen und ertragen - während des Reitens auf dem grossen Platz könnt Ihr auch mal lüften, da wir dort weit genug voneinander entfernt sind.  

Alle weiteren Regeln erhaltet Ihr von uns bzw. natürlich hängen diese auch bei uns am Hof aus. Und da die Praxis meist zeigt, wo Schwachstellen sind, werden diese in der Anfangszeit laufend ergänzt / überarbeitet oder optimiert.

Wir freuen uns auf Euch und eine tolle gemeinsame Reitsaison 2020 !

=================================================

 

Jetzt schon an die zukünftigen Ferien / Aufenthalte im schönen Cuxland denken

Unsere Lieblinge der Reitschule, Thor und Reykur, hatten die Nacht eine gute Idee:
Toll für Euch, weil Ihr schon ein wenig vorausplanen und Eure Kinder träumen lassen könnt, toll für uns, um die verlorene Ostersaison ein wenig auszugleichen bzw. aufzufangen. Denn unser Hof lebt ausschliesslich vom Saisongeschäft und Corona hat uns da einen fetten Strich durch die Rechnung gemacht.
Aber wir haben ja tolle Islandpferdefreunde (und solche, die es werden wollen), die sicherlich offen für gute Ideen und Vorschläge sind und damit ihre eigene Urlaubsplanung schon mit Programm füllen und uns helfen, diese kritische Zeit
heil zu überstehen.

=======================================================
Gutscheine für Reitunterricht, Familiennachmittag und Hofkind-Tag
für Euren nächsten Urlaub im schönen Cuxland
(gültig bis: 31.10.2020 und übertragbar auf Dritte)
=======================================================

Reiten - 5er Karte EUR 90,00
Ponyreiten für die Kleinen - 5er Karte EUR 50,00
Familientag EUR 75,00
Tages-Hofkind werden EUR 60,00

https://www.frieslandhof.com/kinder.html
Bei Eurer Anfrage gebt bitte als Stichwort: "gesund bleiben" an, damit wir wissen, wie Ihr uns gefunden habt.

Wollt Ihr unseren Tieren einfach nur so etwas Gutes tun ? Wie wäre es dann mit einer Fohlen- oder Kückenpatenschaft ?
Hier erhaltet Ihr regelmässig Fotos und Berichte von Eurem Patentier und unterstützt uns im Futterkauf. Und wer irgendwann mal in der Nähe ist, kann sich gerne 1-2 Päckchen Landeier von freilaufenden Hühnern abholen.

Unser DANK ist Euch gewiss und wir freuen uns auf Euch - bleibt bitte bis dahin gesund und befolgt die gesetzlichen Vorgaben.

=======================================================

Ihre Kontaktanfrage hier

=======================================================

 

Für unsere Gäste und Freunde haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen

 

Nach oben