Verkaufspferde

VERKAUFSPFERDE 

Eine bitte in eigener Sache: in letzter Zeit erhalten wir häufig Zusagen, die sich ewig hinziehen und zerschlagen, wenns ans vertragliche geht. Bitte überlegen Sie VOR Ihrer Nachricht an uns, ob Sie wirklich ein Pferd kaufen wollen und können ! Die Pferde und wir vom Frieslandhof sagen DANKESCHÖN für Ihr Fairplay :-) Wer sich zunächst mehr über die Rasse ISLANDPFERD informieren möchte, findet HIER eine verständliche Zusammenfassung.

 


Fohlen-, Jung- und Reitpferde sowie Stuten und Hengste für die Zucht 
aus eigener Zucht oder aus Island





Schickes Hengstfohlen mit viel Gang



Fromi

Hengstfohlen, *09.06.2020
Farbe: Fuchs-Schecke

Abstammung:
FEIF-ID: nach Registrierung
V: Primus vom Frieslandhof
M: Fjödur frá Thorroddstödum



 


 

 


Preis: EUR 2.300,00
Weitere Informationen auf Anfrage


 

Fromi ist ein munteres selbstbewusstes Hengstfohlen mit dem Herzen auf dem rechten Fleck. Von Beginn an sehr zutraulich, Ängste kennt er nicht - so ist er meist der erste, wenn man auf die Weide kommt.

Von Beginn an zeigte er sich bewegungsfreudig und all seine Gänge, wobei der Pass bei ihm nicht im Vordergrund steht. Er ist sehr langbeinig, wird sicherlich eine Grösse von 138-140 erreichen. Blick in die Zukunft: sicherlich auch Familienpferd , allerdings will er beschäftigt und gefordert werden und dürfte somit dem Anspruch des gehobenen Freizeitreiters (mit kleinen Turnierambitionen) durchaus gerecht werden.

Vielleicht lernen Sie in und seine Eltern erstmal persönlich bei uns auf dem Frieslandhof kennen um zu sehen, ob die Chemie passt.

Herzenspferd für die ganze Familie

Raudkolla frá Skeggjastöðum

Stute aus 2008
Farbe: Fuchs-Schecke
Ausbildung: geritten
Gangveranlagung: 4-Gänger



Abstammung:
FEIF-ID: IS2008255659
V: Gösli frá Skeggjastöðum
M: Rauðhetta frá Skeggjastöðum



mit Fohlen bei Fuß (steht nicht zum Verkauf)


 

 


Preis: EUR 4.900,00*
Weitere Informationen auf Anfrage



Raudkolla ist eine sehr freundliche dem Menschen zugewandte Stute mit viel Vorwärtsdrang und schönen Gängen. Da sie nach ihrem Beritt (noch auf Island, nach Parelli) zunächst in die Zucht ging, ist sie bislang nicht eingetöltet. Zeigt nur wenig Tölt in den Übergängen, gab immer viel Gang an ihre Nachkommen weiter. Von 2015 bis 2019 wurde Raudkolla langsam an die klassische Reitweise herangeführt. Hierbei wurde viel Wert auf die Basisgänge gelegt, die sie sehr kraftvoll im bevorzugten Arbeitstempo umsetzt. Sie hat einen sehr schön gesprungenen Galopp und wagt auch mal den ein oder anderen Sprung.

Aufgrund ihrer Bewegungsfreude und ihres Charakters ist sie ein tolles Pferd für die ganze Familie. Mit kleinen Kindern geht sie sehr behutsam um, bei einem erfahrenen Reiter geht sie flott aber jederzeit gut zu regulieren, vorwärts. Da sie sehr geduldig mit ihrem Reiter ist und auch Fehler verzeiht, eignet sie sich sicherlich auch für Reitbetriebe oder therapeutisches Reiten.  Raudkolla ist glücklich, solange sie arbeiten darf.  Raudkolla hat zur Zeit ein Stutfohlen bei Fuss (steht nicht zum Verkauf) und kann erst  nach dem Absetzen in ihr neues Zuhause umziehen.

Vielleicht lernen Sie Raudkolla erstmal persönlich bei uns auf dem Frieslandhof kennen um zu sehen, ob die Chemie passt.


Traumfarbe trifft viel Tölt, Herz und Charakter  

Kappi vom Frieslandhof

Hengst * 12.07.2015
Farbe: Helmschecke, Rappe,
Gangveranlagung: 5-Gänger
Ausbildung: angeritten


Abstammung:
FEIF-ID: DE2015135446

V: SKJANNI FRÁ NÝJABÆ (8.08)
VV: Hróður frá Refsstöðum
M: LOVÍSA FRÁ BORGARNESI
MV: Glampi frá Langárfossi




Kaufpreis: EUR 7.500,00  Anfrage
====================================





















Kappi ist ein 5-Gänger in schicker Farbe (Rapp-Helmschecke), der über viel Tölt verfügt.
In 2015 bei uns geboren und aufgewachsen in einer sehr entspannten Junghengstgruppe
zeigte sich Kappi am Boden und in der Herde eher als der ruhende und entspannte Pool, aufgrund seines Alters allerdings noch mit viel Spieltrieb. Dieses ausgeglichene Wesen zeigt sich auch im Umgang mit dem Menschen, er ist immer vorsichtig und respektvoll seinem Menschen gegenüber.

Freilaufend eher ein wenig faul, zeigte er beim Basisberitt sehr viel Freude am Tölt. Er lernt schnell und reagiert gut auf die Hilfen des Reiters. Kappi sehen wir als zuverlässigen Partner für Reiter, die auch mal ein kleines Turnier laufen möchten und die ein verlässliches Reitpferd für den Alltag suchen. Es versteht sich von selbst, dass Kappi derzeit noch nicht für reine Anfänger geeignet ist, da er noch viel lernen muss und sich darauf freut, sich gemeinsam mit seinem neuen Besitzer weiterzuentwickeln. Auch für die Zucht ist Kappi aufgrund von Farbe und Gangveranlagung nicht unteressant, kann jedoch vor seinem Auszug auch noch bei uns gelegt werden, sofern seine zukünftigen Besitzer keine Zuchtpläne verfolgen.

Kappi kann bei uns auf dem Frieslandhof kennengelernt werden. Ein Probereiten ist nur bei ernsthaftem Kaufinteresse möglich, da wir ihn als Jungpferd nicht mit vielen wechselnden Reitern und deren Reitweisen konfrontieren möchten.


Spasspferd für den sportlichen Reiter




Kvikur           

Hengstfohlen, * 04.06.2019
Hell-Erdfarbschecke, Farbwechsler


Abstammung:
V: KRAFTUR FRÁ FREMRI-FITJUM
VV: ÞÓRÁLFUR FRÁ PRESTSBÆ
M: ERLA FRÁ FÁKSHÓLUM
MV: GJAFAR FRÁ EYRARBAKKA
MM: DJÁSN FRÁ YTRA-SKÖRÐUGILI



Preis: EUR 2.500,00
Weitere Informationen auf Anfrage


Kvikur ist ein freundlicher Jährlingshengst, in schicker Jacke und hochbeinig gewachsen, mit kräftigem Exterieur. Sein Endmass schätzen wir auf ca. 1,42/1,44 Stm. Er zeigt sich mit energievollen Bewegungen, viel Tölt, tlw. Pass in den Übergängen und einen kraftvoll gesprungenen Galopp. Dazu mittleres Temperament und eine stolze Aufrichtung. 

Vom Charakter zeigt er sich als etwas zurückhaltend und abwartend; er ist kein Draufgänger. Trotz alledem unerschrocken und sehr ausgeglichen und dem Mensch gegenüber stets höflich und zugewandt.

Kvikurs Abstammung kann sich sehen lassen: die Mutter Erla ist 4-Gängerin und es finden
sich in ihrer Ahnentafel viele erfolgreiche Namen wieder. Sein Vater Kraftur geht auf alte
Blutlinien und erfolgreiche Sportler (vorwiegend 5-Gang) zurück. Allen voran natürlich Opa Þórálfur frá Prestsbæ, Teilnehmer der WM 2017 und einer der höchstbewertesten Hengste
der Welt.

Kvikur ist sicherlich ein Pferd, mit dem man später das ein oder andere Turnier bestreiten
kann, aber auf jeden Fall ein zuverlässiger Partner für den anspruchsvollen Freizeitreiter.
Und aufgrund von Gangvermögen, Abstammung, Charakter und Farbe sicherlich auch als Nachwuchshengst für die Zucht attraktiv.

Am Besten, Sie lernen ihn und seine Eltern einfach mal persönlich bei uns auf dem Frieslandhof kennen.


Fuchsfarbwechslerstute mit viel Tölt

Erla frá Fákshólum 

geboren: 2008
Geschlecht: Stute, tragend
Farbe: Fuchsfarbwechsler
Ausbildung: geritten, 4-Gänger 

Abstammung:
FEIF-ID: IS2008281419

V: Gjafar frá Eyrarbakka (8.19 / 9 f. Tölt/Trab)
VV: Víkingur frá Voðmúlastöðum (8.35 / 10 f. Tölt)
M: Djásn frá Ytra-Skörðugili II (7,85 / 8 f. Tölt)

derzeit in der Deckherde von unserem Perlinohengsgt
Kraftur frá Fremri-Fitjum (IS2015155626),
V: Þórálfur frá Prestsbæ

 


Preis: EUR 5.900,00
Weitere Informationen auf Anfrage



Wegen unzuverlässiger Käufer steht Erla leider wieder zum Verkauf:

Erla ist eine zuverlässige 4-Gängerin, die von jedermann einfach zu reiten ist und mit repektvoll im Umgang mit ihrem Reiter / Menschen ist.  Sie verfügt über nahezu taktklare 4 Gänge (nahezu heisst: durch die Fohlenpause ein wenig aus der Übung und auch Muskulatur muss wieder aufgebaut werden). Kennt Platzarbeit und Gelände, dieses allerdings bislang ausschliesslich in der Gruppe, da wir nur wenig Ausreitgelände haben und deshalb immer mind. zu zweit vom Hof gehen. Sie reagiert auf feinste Hilfen und kennt ausserdem Bodenarbeit und leichte Dressurübungen.
Seit 2017 ist sie in der Zucht, hatte in 2017/18/19 jeweils 1 Hengstfohlen und steht derzeit noch in der Deckherde unseres Doppelcreme-Hengstes Kraftur.  In der Deckherde ist sie unkompliziert, im späteren Umgang mit dem Fohlen sehr entspannt. Sie ist eine tolle Mutterstute, die somit ...

sowohl in der Zucht als auch vom Freizeitreiter gleichermaßen ausgelastet werden kann.

Erla befindet bei uns auf dem Frieslandhof und kann hier persönlich kennengelernt werden. Der Preis versteht sich ohne das mögliche Fohlen (Erla wurde noch nicht geschallt). Leider hat Erla in diesem Sommer ein leichtes Ekzem entwickelt, welches mit "noch" mit wenig Pflegeaufwand und -kosten gut zu behandeln ist.



Allrounder für die Zucht: viel Gang - Farbe - Charakter 


     

Kraftur frá Fremri-Fitjum

Hengst (HB II )
* 09.07.2015

Perlino-Schecke, 2 blaue Augen
Gangveranlagung: 5-Gänger
Ausbildung: angearbeitet, kennt Sattel und Reitergewicht

Abstammung:
FEIF-ID: IS2015155626

V: Þórálfur frá Prestsbæ
(Fizo-Weltrekord 8.94, WM-Teiln. 2017)
VV: Álfur frá Selfossi (8.46)

M: Staka frá Háleggsstöðum
MV: Draupnir frá Vogum
MVV: Galdur frá Laugarvatni
MM: Fjöður frá Kjalarlandi



Kaufpreis: auf Anfrage Anfrage












Kraftur wurde von uns auf Island mit einer Leihstute gezüchtet und 2016 importiert. Er ist
hoch gewachsen und aufgerichtet, mit sportlichem aber kräftigem Exterieur. Er zeigt sich freilaufend 5-gängig, mit viel Beinaktion und Vorwärtsgang. Dazu ist er Farbengarant, da
er mit Sicherheit 1 Cremegen weitergibt und somit keine Füchse, Braune oder Rappen zeugen kann.

Vom Charakter ist er eher der ruhige, besonnene und zurückhaltende Typ. Im Umgang mit
dem Mensch ist er freundlich und unkompliziert. In der Hengstherde sehr respektvoll. Sein soziales Verhalten zeigt er auch in seiner Deckherde. Wir sehen ihn eher als Einmann-/frau-
Pferd, da er sich sehr auf seinen Menschen einstellt.

Auch seine Abstammug kann sich sehen lassen. So ist sein Vater das zweithöchstbewerteste Islandpferd der Welt (05/2017: 8,94) mit besten Noten: 8,93 für Gebäude und 8,95 für Reiteigenschaften und WM-Teilnehmer 2017.

Im Winter 2019 wurde er leicht angearbeitet, kennt Sattel und Reitergewicht. Hier zeigt
er sich sehr lernbegierig und arbeitet vertrauensvoll mit dem Menschen. Der endgültige
Beritt und Vorbereitung für die FIZO sind für Herbst/Winter 2020/21 geplant, da er bereits
eine verbindliche Käuferzusage hatte, die sein weiteres Training selbst übernehmen wollten
und coronabedingt abgesagt haben. Deshalb sucht der junge Mann jetzt seinen Endplatz,
da wir die Hengsthaltung aus Platzgründen reduzieren müssen.


Unsere Verkaufspferde aus Island finden Sie hier



Für alle Fohlen und Jungpferde gilt, dass sie zur weiteren Aufzucht in der jetzigen Herde bleiben könnten bzw. nur in gleichaltrige Fohlen-/Jungpferdegesellschaft abgegeben werden!  Auch werden unsere Fohlen frühestens ab dem 6. Monat abgesetzt. 

Für die Hengste gilt ausserdem, dass diese noch bei uns am Hof gelegt werden könnten (gegen Übernahme der Kosten), sofern beim zukünftigen Besitzer Hengsthaltung nicht möglich ist.



Informationen zum Kauf:

Gerne beantworten wir Ihnen weitere Fragen und rufen Sie zurück.  Bitte haben Sie Verständnis, dass ein persönliches Kennenlernen nur nach Terminabsprache möglich ist, da die Pferde nicht immer direkt am Hof, sondern auch auf den Weiden sind und wir uns gerne auch viel Zeit für Sie nehmen möchten.   Rufen Sie uns hierzu einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass unsererseits kein Transport zu Ihnen möglich ist. Gerne können wir Ihnen zuverlässige Partner empfehlen oder Sie holen Ihr Pferd selbst bei uns ab. (hier bitten wir um Verständnis, dass die nur tagsüber bzw. in den Sommermonaten bis max. 20 Uhr möglich ist)




Basics zum Pferdekauf

Thema: Anfänger und anfängergeeignet
Sofern es sich um Jungpferde oder erst kurzfristig im Training befindliche Pferde handelt, bezieht sich die Aussage vorrangig auf Handling, Charakter und Temperament der Pferde. Nichtsdestotrotz sollte sich der Anfänger in der ersten Zeit immer Unterstützung durch einen erfahrenen Trainer suchen.


Thema: Kennenlernen und Probereiten
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ein Probereiten nur dann stattfinden kann, wenn tatsächlich und ernsthaftes Interesse am Pferdekauf besteht und nicht dafür gedacht ist, zB mal einen großen Isländer auszuprobieren oder sich selbst die Zeit zu vertreiben. In einem solchen Fall behalten wir uns vor, den "Proberitt" als normale Reitstunde abzurechnen.


Thema: Zahlung auf Raten
Auf Anfrage tlw. möglich, bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass ein Pferd unseren Hof erst verlässt, wenn es vollständig bezahlt ist.



IMPORTPFERDE - KAUF DIREKT AUS ISLAND

Seit einigen Jahren arbeiten wir mit zuverlässigen isländischen Züchtern zusammen, übermitteln Sie uns einfach Ihre Wünsche und wir finden das passende Pferd für Sie - islanpferdeausisland




Nach oben