Verkaufspferde

Reitpferde - Jungpferde 
aus eigener Zucht oder aus Island

Eine bitte in eigener Sache: in letzter Zeit erhalten wir häufig Zusagen, die sich ewig hinziehen und zerschlagen, wenns ans vertragliche geht. Bitte überlegen Sie VOR Ihrer Nachricht an uns, ob Sie wirklich ein Pferd kaufen wollen und können ! Die Pferde und wir vom Frieslandhof sagen DANKESCHÖN für Ihr Fairplay :-) Wer sich zunächst mehr über die Rasse ISLANDPFERD informieren möchte, findet HIER eine verständliche Zusammenfassung. 

 

Spasspferd Fromi sucht Familienanschluss



Fromi

Hengst, *09.06.2020
Farbe: Fuchs-Schecke

Abstammung:
V: Primus vom Frieslandhof
VV: Hrannar frá Skeidvöllum
M: Fjödur frá Thorroddstödum

 


Preis: EUR 2.500,00
Weitere Informationen, Fotos und Videos auf Anfrage
hier gehts zu Fromis Fotogalerie


 




F

:  



Fromi ist am 09.06.2020 auf die Weide gepurzelt und hat uns von Beginn an viel Freude bereitet. Er ist ein bewegungsfreudiger Junghengst aus einer spannenden Anpaarung (siehe nachfolgend) mit namhaften Vorfahren und guten alten Blutlinien. Er zeigt sich 5-gängig mit sehr viel Tölt und ist sehr hochbeinig, so dass er sicherlich ein Endmass von 1,40 ++ erreichen wird.

Vom Charakter recht selbstbewusst und neugierig, manchmal zu übermütig geniesst er seine Jugend und hat sich direkt an den Chef der Herde (seinen Vater) angeschlossen. Mit Menschen geht er derzeit verspielt aber respektvoll um. Sicherlich ein Pferd für die ganze Familie und/oder anspruchsvolle Freizeitreiter oder auch mal fürs kleine Turnier.

Seit Ende Januar ist er in unserer kleinen Aufzuchtherde und bereit auszuziehen und die Welt zu erkunden. Fromi wird nur ins Isländergesellschaft in Jungpferdehaltung abgegeben.


Toller Partner für die ganze Familie


Kappi vom Frieslandhof

Hengst * 12.07.2015
Farbe: Helmschecke, Rappe,
Gangveranlagung: 5-Gänger
Ausbildung: angeritten


Abstammung:  FEIF-ID: DE2015135446

V: SKJANNI FRÁ NÝJABÆ (8.08)
VV: Hróður frá Refsstöðum
M: LOVÍSA FRÁ BORGARNESI
MV: Glampi frá Langárfossi



Kaufpreis: EUR 7.900,00  Anfrage
====================================

















Kappi ist ein 5-Gänger in schicker Farbe (Rapp-Helmschecke), der über viel Tölt verfügt.
In 2015 bei uns geboren und aufgewachsen in einer sehr entspannten Junghengstgruppe
zeigte sich Kappi am Boden und in der Herde eher als der ruhende und entspannte Pool, aufgrund seines Alters allerdings noch mit viel Spieltrieb. Dieses ausgeglichene Wesen zeigt sich auch im Umgang mit dem Menschen, er ist immer vorsichtig und respektvoll seinem Menschen gegenüber.

Freilaufend eher ein wenig faul, zeigte er beim Basisberitt unter dem Reiter sehr viel Freude am Tölt. Er lernt schnell und reagiert gut auf die Hilfen des Reiters. Kappi sehen wir als zuverlässigen Partner für Reiter die ein verlässliches Reitpferd für den Alltag suchen. Es versteht sich von selbst, dass Kappi derzeit noch nicht für reine Anfänger geeignet ist, da er noch viel lernen muss und sich darauf freut, sich gemeinsam mit seinem neuen Besitzer weiterzuentwickeln. Dies wäre zB für einen Anfänger möglich, sofern dieser noch regelmässig mit Kappi am Unterricht teilnimmt. Kappi ist bereit für seinen neuen Menschen - sofoern kein Interesse an ihm als Hengst besteht, kann er gerne noch hier bei uns gelegt werden. Diese Entscheidung möchten wir seinen neuen Besitzern überlassen

Kappi kann bei uns auf dem Frieslandhof kennengelernt werden. Ein Probereiten ist nur bei ernsthaftem Kaufinteresse möglich, da wir ihn als Jungpferd nicht mit vielen wechselnden Reitern und deren Reitweisen konfrontieren möchten.


Verlassstute für Zucht und Freizeit




Fjöður frá Þóroddsstöðum

Stute aus 2006
tragend vom Thoralfur-Sohn
Dunkelbraunschecke

Abstammung: IS2006288807
V: Blær frá Torfunesi
VV: Markús frá Langholtsparti
M: Gleði frá Þóroddsstöðum
MV: Hilmir frá Sauðárkróki







Preis: EUR 8.900,00 VB
Weitere Informationen auf Anfrage


Fjödur ist eine herzensgute Stute mit viel Verständnis auch für unerfahrene und ängstliche Reiter. Aufgrund meiner eigenen Erkrankung (Hüfte) ging sie vor 3 Jahren zunächst in die Zucht, sucht  aber doch ihre Aufgabe mit dem Pferdemensch und/oder Reiter.  Fjödur ist 5-Gängerin, die jedoch überwiegend 3-gängig geritten wurde. Rennpass hat sie bereits gezeigt, Tölt eher weniger unter dem Reiter.  Sie kennt sowohl Platzarbeit als auch Gelände, das sie klar bevorzugt.  Im Sommer hat sie eine leichte Heustauballergie gezeigt, kommt mit staubfreiem Heu aber noch gut klar. Kennt Weidehaltung von ca. April bis November, in der Herde ist sie sehr sozial und rücksichtsvoll auch mit Schwächeren. Konflikten geht sie eher aus dem Weg.

Fjödur sucht ihren neuen Herzensmenschen, weil mir aufgrund der gesundheitlichen Situation einfach die Zeit für unsere gemeinsame Zeit fehlt und sie wieder einen Seelenfreund sucht.  Sie steht bei uns auf dem Frieslandhof für ein erstes Kennenlernen und freut sich auf den Besuch seines zukünftigen Reiters / Pferdemenschen. Fjödur ist für 2021 ein letztes Mal tragend, das Fohlen ist nicht im Preis enthalten. 



Für alle Fohlen und Jungpferde gilt, dass sie zur weiteren Aufzucht in der jetzigen Herde bleiben könnten bzw. nur in gleichaltrige Fohlen-/Jungpferdegesellschaft abgegeben werden!  Auch werden unsere Fohlen frühestens ab dem 6. Monat abgesetzt.    Für die Hengste gilt ausserdem, dass diese noch bei uns am Hof gelegt werden könnten (gegen Übernahme der Kosten), sofern beim zukünftigen Besitzer Hengsthaltung nicht möglich ist.




Basics und Informationen zum Pferdekauf

Gerne beantworten wir Ihnen weitere Fragen und rufen Sie zurück.  Bitte haben Sie Verständnis, dass ein persönliches Kennenlernen nur nach Terminabsprache möglich ist, da die Pferde nicht immer direkt am Hof, sondern auch auf den Weiden sind und wir uns gerne auch viel Zeit für Sie nehmen möchten.   Rufen Sie uns hierzu einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass unsererseits kein Transport zu Ihnen möglich ist. Gerne können wir Ihnen zuverlässige Partner empfehlen oder Sie holen Ihr Pferd selbst bei uns ab. (hier bitten wir um Verständnis, dass die nur tagsüber bzw. in den Sommermonaten bis max. 20 Uhr möglich ist)



Thema: Anfänger und anfängergeeignet
Sofern es sich um Jungpferde oder erst kurzfristig im Training befindliche Pferde handelt, bezieht sich die Aussage vorrangig auf Handling, Charakter und Temperament der Pferde. Nichtsdestotrotz sollte sich der Anfänger in der ersten Zeit immer Unterstützung durch einen erfahrenen Trainer suchen.


Thema: Kennenlernen und Probereiten
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ein Probereiten nur dann stattfinden kann, wenn tatsächlich und ernsthaftes Interesse am Pferdekauf besteht und nicht dafür gedacht ist, zB mal einen großen Isländer auszuprobieren oder sich selbst die Zeit zu vertreiben. In einem solchen Fall behalten wir uns vor, den "Proberitt" als normale Reitstunde abzurechnen.


Thema: Zahlung auf Raten
Auf Anfrage tlw. möglich, bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass ein Pferd unseren Hof erst verlässt, wenn es vollständig bezahlt ist.


Thema: Islandpferde und Ekzem
Leider kommt es immer wieder vor, dass vorwiegend Importpferde aus Island im Laufe der Zeit ein Ekzem entwickeln. Hin und wieder ist dies erblich bedingt, oft entsteht diese stoffwechselbedingte Erkrankung aber auch durch falsche Haltung und Fütterung. Auch gibt es Regionen, die für die Haltung von Islandpferden weniger geeignet sind (Feuchtgebiete, wo die Verursacherin - Kriebelmücke - mit Freunde ihr Unwesen treibt). Wir als Züchter und Verkäufer haben auf diesen Verlauf keinen Einfluss und können Sie als Käufer nur bestmöglich darüber beraten.



KOMMISSIONSPFERDE  
Sie haben keine Zeit für den Verkauf Ihres Pferdes ?
Dann geben Sie Ihr Pferd doch einfach in Kommission zu uns und wir übernehmen für Sie die Vermarktung mit gesamter Verkaufsabwicklung.   Wie das geht erläutern wir gerne im persönlichen Gespräch oder vorab im Telefont. Übermitteln Sie uns Ihre erste Anfrage einfach per E-Mail. (bitte mit Eckdaten zum Pferd)

Unser Ziel ist, sowohl für Pferd, Käufer und Verkäufer die perfekte Lösung zu finden.

Nach oben